Sommer, Sonne und das herrliche Gefühl von Urlaub. Bei Ihnen zu Hause, in Ihrem Garten-Pool. Es gibt heutzutage eine Vielzahl an Schwimmbecken. Sie erhalten für jeden Einsatzbereich das Becken mit der funktionalen höchsten Nutzung. Angepasst an Ihre räumlichen Gegebenheiten können Sie aus verschiedensten Materialen und Formen wählen. Wir wissen ganz genau, wie Ihr Außenbereich optimal genutzt werden kann und gliedern Ihr neues Pool harmonisch in den Garten ein.

Grundsätzlich gibt es folgende Pool-Typen:

  • Edelstahlbecken: Edelstahl ist immer im Trend. Und wie es der Name schon verrät ist diese Art von Becken sehr edel und stahlhart. Ästhetisch, modern und elegant wirkt dieses Pool. Aber nicht nur seine Optik, sondern auch die Funktionalität überzeugt. Edelstahlbecken sind durch die glatte Oberfläche einfach zu reinigen und sorgen für absolute Hygiene.

  • Folienbecken: Eine extrem robuste Schwimmbeckenfolie wird über einen massiven Grundkörper - ein tragfähiger Untergrund, Betonbecken, Fliesenbecken, Metallbecken oder Kunststoffbecken - gespannt. Verleihen Sie Ihrem Swimming-Pool eine ganz persönliche Note durch Folien in den verschiedensten Farben und kombinieren Sie diese mit Motiven und Muster. Hier eine kleine Auswahl.

  • Kunststoffbecken: Schwimmbäder aus Polypropylen, auch PP- Becken genannt, punkten durch eine kurze Einbauzeit. Einstückbecken werden im Werk gefertigt und so in die Baugrube eingelassen. Die Wahl der Form und Gestaltung ist schier unbegrenzt. Das extrem widerstandsfähige Material ist UV-, Hitze- und Kältebeständig und komplett durchgefärbt.


NEU - Niveko Fertigbecken

Die Firma Niveko beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit der Herstellung von Fertigschwimmbecken. Sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bereich. Alle starken Vorteile des klassischen und traditionellen Fertigschwimmbecken werden durch Niveko seit einigen Jahren in ein Produkt zusammengelegt. Diese modernen einstückigen Pools aus Polystone stehen in allen Formen und Abmessungen zur Verfügung und erfüllen alle architektonischen Ideen und Designwünsche. Niveko bietet eine breite Reihe von Versionen an: Beginnend mit einem Top-Level-Skimmerpool bis hin zur speziell designten Überlaufrinnenversion mit fliegenden Treppen oder dem spektakulären endlosen Modell.

Die Produktpalette von Niveko wird in zwei Kategorien unterteilt: BASIC und EXKLUSIVE. Beide Serien erfüllen hohe Qualitätsstandards, die sich durch die präzise Bearbeitung, die Lebensdauer, Konstruktion und hochwertige Wahl der Materialen wiederspiegelt.

In der BASIC Reihe finden Sie alle Standardlösungen der Pool-Technologie. Die Palette beinhaltet Pools mit Skimmer und Überlaufrinnen, moderne Filteranlagen, Lamellenabdeckungen und eine Vielfalt an Zubehör.

Die EXCLUSIVE Reihe überzeugt durch exklusive Möglichkeiten. Der Schwerpunkt liegt hier auf dem Design und der Innovation. Es kommen hochwertige Naturmaterialen und die neuesten technologischen Elemente zum Einsatz.


NEU - Schwimmteich

Ein Pool oder Schwimmteich? Das Beste aus Beidem! DAS BIODESIGN-POOL


Stellen Sie sich vor in einem Schwimmbad zu sein mit Strand, Unterwassersitzen und verschiedenen Schwimmbereichen. Sprudelnde Luftblasen steigen vom Grund auf, massieren und erfrischen. Ein Schwimmbad Design welches sich nahtlos in die Natur einfügt. Ein natürliches Schwimmbad mit kristallklarem Wasser, welches den Garten in jeder Jahreszeit bereichert. Individuell gestaltet, in jeder gewünschten Form, Auskleidung und Ausführung gliedert sich ein Biodesign-Pool perfekt in Ihren Garten ein. Vielmehr wird die bestehende Ästhetik Ihres Gartens mit Dekosteinen, Liegeflächen aus Natursteinen und blühenden Beeten aufgewertet. Gestalten Sie einen Strand mit einer sanft abfallenden Schräge, erschaffen Sie tiefere Schwimmbereiche und wunderschöne Sitzbereiche. Ihrem Gestaltungspielraum sind fast keine Grenzen gesetzt!

Jahrelange Erfahrung in der Planung und Realisierung von Seen haben es uns gestattet, eine innovative Technologie zur Realisierung von Schwimmbädern zu erfinden. Die Biodesign-Technologie ersetzt die schweren Tragstrukturen aus Beton durch eine Struktur aus Natursteinen. Dank dem großen Engagement in der Forschung ist es gelungen, Schwimmbäder zu schaffen, die wegen ihrer Natürlichkeit, ähnlich wie Bergseen oder exotischen Stränden, besonders beliebt sind.